Vortrag: „Die 5-Stunden-Woche“ mit Darwin Dante

17.02.2017 @ 19:30 - 23:30 - Einerseits immer mehr überflüssiges, geistloses Arbeiten und andererseits Millionen von Arbeitslos-Gehaltenen. Einerseits massive Überproduktion und die bewusste Vernichtung des Produzierten um „die Preise stabil zu halten” und andererseits unsagbare Armut. Das sind nur einige der vielen krassen Gegensätze dieses Systems. Es sind keine “unschönen” Auswüchse des Kapitalismus, sondern sein ur-eigentliches Prinzip. Dieser Vortrag von Darwin [...]

Vortrag: „Einführung in die Idee des Anarchismus“

10.02.2017 @ 19:00 - 21:30 - Bei dieser Veranstaltung stellen die Referent*innen grundlegende Elemente und Bausteine des Anarchismus vor. Konkrete Beispiele veranschaulichen, wie eine mögliche Umsetzung in die Praxis aussehen kann. Einer kritischen Auseinandersetzung mit Schwierigkeiten und Herausforderungen wird Raum gegeben und aktuelle anarchistische Konzepte werden aufgezeigt. Diese Veranstaltung setzt keine Vorkenntnisse anarchistischer Theorien voraus. Eintritt frei – Spende erwünscht

Veranstaltungsreihe „Was ist Anarchie“ im Februar und März 2017

Eine Veranstaltungsreihe mit Vorträgen, Filmen, Ausstellung und Party PROJEKT A Film 02.02.2017 – 19:30 Uhr || DemoZ Ludwigsburg – Wilhelmstr. 45/1 Marcel Seehuber und Moritz Springer nehmen in ihrem Dokumentarfilm die politische Idee der Anarchie unter die Lupe und bereisen Europa, um die konkrete Umsetzung dieser Idee in unterschiedlichen Projekten kennenzulernen. Sie sind zu Gast […]

Stoppt die Hetze gegen Geflüchtete!

Den gelayouteten Flyer könnt ihr hier als pdf ansehen: Flyer: Stoppt die Hetze gegen Geflüchtete – pdf Geflüchtete Menschen werden derzeit bundesweit zum Angriffsziel rassistischer und rechter Hetze. Neonazis und rassistischen Plattformen fällt es zur Zeit leicht, an Vorurteile gegenüber Asylsuchenden, die es auch in der Mitte der Gesellschaft gibt, anzuknüpfen und Gehör zu finden. […]

10.000 Flyer in Ludwigsburg verteilt – Stoppt die Hetze gegen Geflüchtete!

Vorurteile gegenüber geflüchteten Menschen sind weit verbreitet und bleiben leider oft ohne Gegenargumentation. Um dem entgegen zu wirken wurden vom „Libertären Bündnis Ludwigsburg“ zwischen den Jahren 10.000 Flyer in Ludwigsburg verteilt, die einige dieser Vorurteile aufgreifen und widerlegen. So ist z.B. statistisch widerlegt, dass die Kriminalitätsrate im Umfeld von Asylunterkünften steigt. Die Flyer wurden zeitgleich […]