10.000 Flyer in Ludwigsburg verteilt – Stoppt die Hetze gegen Geflüchtete!

Vorurteile gegenüber geflüchteten Menschen sind weit verbreitet und bleiben leider oft ohne Gegenargumentation. Um dem entgegen zu wirken wurden vom „Libertären Bündnis Ludwigsburg“ zwischen den Jahren 10.000 Flyer in Ludwigsburg verteilt, die einige dieser Vorurteile aufgreifen und widerlegen. So ist z.B. statistisch widerlegt, dass die Kriminalitätsrate im Umfeld von Asylunterkünften steigt.
Die Flyer wurden zeitgleich bundesweit auch in folgenden anderen Städten durch anarchistische Gruppen verteilt: Offenburg, Karlsruhe, Kaiserslautern, Bonn, Köln, Göttingen, Berlin.

Ein Artikel der Stuttgarter Zeitung zu dieser Aktion ist hier verlinkt.