Kundgebung: Solidarität mit Bayram und Giyas

 Kundgebung: Freitag 18.11. um 16:00 Uhr Honorarkonsulat der Republik Aserbaidschan Heilbronner Straße 154 70191 Stuttgart Die beiden Anarchisten Bayram und Giyas sind nach einem Protestgraffiti gegen das autoritäre Regime in Aserbaidschan verhaftet worden. Um das Strafmaß deutlich zu erhöhen, wurde den beiden Drogenbesitz untergeschoben (eine übliche Masche bei politischen Gefangenen in Aserbaidschan). Deshalb droht ihnen […]

Gegen AfD und Reichsbürger*innen!

Seit einiger Zeit ist das Hotel Krauthof in Ludwigsburg eine Anlaufstelle für Rechte Verschwörungstheoretiker*innen,  Reichsbürger*innen, die AFD und andere Rassisten. Zahlreiche Tagungen und Veranstaltungen mit braunem Gedankengut finden dort statt.Darunter auch die AfD Wahlparty des Landesverbandes Baden-Württemberg zur Wahl in Mecklenburg-Vorpommern. Am 6. November will Björn Höcke (AfD) dort sprechen und  20. November tagt dort […]

Gegen die Kriminalisierung von antifaschistischem Widerstand – Freiheit für Beni!

Immer wieder werden Antifaschist*innen willkürlich kriminalisiert und teilweise wegen konstruierten und lächerlichen Vorwürfen ins Gefängnis geworfen. Seit dem 3. Oktober sitzt der Antifaschist Beni in U-Haft in Stuttgart Stammheim. Ihm wird vorgeworfen, dass er bei den Protesten gegen eine AFD-Versammlung versucht haben soll, das Pfefferspray und einen Handschuh eines Polizeibeamten zu entwenden. Dabei ist auf […]

18.04. Vortrag: Der Anarchismus in Chile – Diversität und Konflikte

Im April werden zwei Gefährt*innen aus Chile bei uns zu Besuch sein und über die anarchistischen Bewegungen Chile berichten. Die Veranstaltung findet auf spanisch mit Übersetzung ins Deutsche statt. Sie ist Teil einer europaweiten Infotour, die von der Föderation deutschsprachiger Anarchist*innen (FdA) organisiert wird. Weitere Infos und Termine findet ihr hier (FdA-Homepage). Wir freuen uns […]