Anarchistisches Café + Input zum Thema Anarchosyndikalismus

Das Anarchistische Café im November bietet neben veganen Speisen und diversen Getränken einen Input zum Thema “Was ist eigentlich Anarchosyndikalismus?”

Es ist ein historischer Verdienst der anarchosyndikalistischen Bewegung, dass
sie die Idee eines freiheitlichen Kommunismus massentauglich machte. Viele noch
heute effektive Aktionsformen haben die revolutionären Syndikalisten erprobt und
erfolgreich eingesetzt wie: selbstorganisierter Streik, Boykott, Besetzung,
Kollektivierung, Sabotage, gegenseitige Hilfe und andere Formen der direkten
Aktion.
In dem Vortrag mit Referent*innen der FAU Stuttgart kannst du dir eine Übersicht über die theoretischen Grundlagen
des Anarchosyndikalismus verschaffen.

Wir freuen uns auf Euch!

 

27.11.2019, 20 Uhr

DemoZ Ludwigsburg, Wilhelmstraße 45, 71638 Ludwigsburg