Anarchistischer Aufruf zum revolutionären 1. Mai 2017

Als Anarchist*innen erachten wir größtmögliche Freiheit neben gegenseitiger Unterstützung in Gemeinschaften auf Basis von sozialer Gleichheit und Gerechtigkeit als einen der zentralen Aspekte des Anarchismus. Die stetige Ausweitung unserer individuellen und gemeinschaftlichen Freiheit in Verbindung mit gemeinschaftlicher Solidarität ist Ziel unseres Handelns als Anarchist*innen. Die kapitalistische Gesellschaftsordnung und die herrschende Klasse richtet den Grad der […]

Ausstellungstext „Geschichte des Anarchismus in Ludwigsburg und Umgebung“

Im Folgenden findest du den Ausstellungstext ohne Bilder. Die Ausstellung war vom 1.Februar 2017 bis 1. April 2017 im DemoZ Ludwigsburg zu sehen. Wie in der Einleitung zur Ausstellung schon angemerkt, sind die einzelnen Zeitabschnitte noch sehr unvollständig. Wir sehen deshalb diese Übersicht eher als erste Bestandsaufnahme und lediglich als Zwischenstand. Über weitere Hinweise, Korrekturen […]

Gaidao Nr. 76 / April 2017 mit ausführlichem Artikel zu unserer Veranstaltungsreihe

In der aktuellen Gaidao Nr. 76 / April 2016 ist ein ausführlicher Artikel zur gerade zu Ende gegangenen Veranstaltungsreihe „Was ist Anarchie?“ erschienen. In der vom Libertären Bündnis Ludwigsburg organisierten Reihe berichtet eine Person der Gruppe aus persönlicher Sicht von den einzelnen Veranstaltungen und gibt einen Ausblick. Online lesen kannst du den Artikel und die […]

Veranstaltungsreihe „Was ist Anarchie“ im Februar und März 2017

Eine Veranstaltungsreihe mit Vorträgen, Filmen, Ausstellung und Party PROJEKT A Film 02.02.2017 – 19:30 Uhr || DemoZ Ludwigsburg – Wilhelmstr. 45/1 Marcel Seehuber und Moritz Springer nehmen in ihrem Dokumentarfilm die politische Idee der Anarchie unter die Lupe und bereisen Europa, um die konkrete Umsetzung dieser Idee in unterschiedlichen Projekten kennenzulernen. Sie sind zu Gast […]