Eindrücke von unserem Büchertisch beim U&D in Stuttgart

Am ersten August-Wochenende haben wir zusammen mit dem Anarchistischen Netzwerk Stuttgart, dem Umsonstladen Nürtingen, der Villa Galgenberg sowie der Libertären Gruppe Nürtingen ein Bücher- und Infozelt auf dem 39. Umsonst&Draußen-Festival in Stuttgart organisiert.

Es gab eine vielfältige Auswahl an Büchern, Zeitschriften, Broschüren und Infomaterial zu Anarchismus allgemein und seine unterschiedlichen Strömungen, Kapitalismuskritik und Alternative Gesellschafts- und Wirtschaftsentwürfe, Umwelt&Ökologie, (Anarcha-)Feminismus, Commons, der Freien ArbeiterInnen-Union und bestimmte soziale Kämpfe und Soliaritätsarbeit wie bspw. zum Hambacher Forst und den Anti-G20-Kämpfen.