Solidarität trotz Corona

Image by nigra | masks-against-corona

In den letzten Wochen sind einige solidarische Strukturen entstanden, in denen Menschen sich gegenseitig angesichts der aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen unterstützen. Andere gibt es schon seit einigen Jahren. Wir finden alle diese Initiativen, Projekte und Angebote sehr sinnvoll und haben im Folgenden eine Auflistung zusammengestellt. Weitere Hinweise nehmen wir gerne entgegen. Einfach eine Mail an lb-hoch2@riseup.net schreiben.

 

 

 

Überblickseite Solidarische Nachbarschaftshilfe

Ludwigsburg

Ludwigsburg Solidarische Nachtbarschaft: Telegram Gruppe

Ludwigsburg: Zusammen. Die LKZ: hier ist es möglich sich als Helfer*in eintragen zu lassen

Corona-Hilfsgruppe Ludwigsburg

Stuttgart

Stuttgart-Ost Solidarisch: Nochmal der Hinweis für alle, die Hilfe benötigen, d.h. Risikogruppen, aber auch alle, die den Laden am Laufen halten, wie Pflegepersonal: Wir können für euch Erledigungen machen, Rezepte einlösen, Einkaufen, … Meldet euch bei uns unter: 01512 7912987 Zwischen 10-20 Uhr erreicht ihr uns! Aja, und wenn ihr helfen wollt: Tretet unseren Gruppen auf Facebook und Telegram bei: Facebook: https://www.facebook.com/groups/556579021661267/
Telegram: https://t.me/sostsolidarisch

Stuttgart Ost – Aushang für die Türe

Facebook Gruppe „Stuttgart Hilft“

Nachbarschaftshilfe Stuttgart: Die Unterstützung gilt für Risikogruppen aber auch für Menschen in Quarantäne und kann vielfältig ausfallen: einkaufen, Rezepte bei der Apotheke einlösen oder miteinander telefonieren, um die langen Stunden daheim etwas aufzulockern. Wer sich vernetzen möchte findet unter http://nachbarschaftshilfestuttgart.de/ weitere Informationen. Die Anmeldung erfolgt über nachbarschaftshilfe.stuttgart@gmail.com.

Nachbarschaftshilfe Stuttgart – KISS?: Am Stuttgarter Marienplatz sowie unter der Paulinenbrücke gibt es derzeit Gabenzäune für obdachlose Menschen. An diese Zäune können Dinge gehangen werden, um die Menschen in Not zu unterstützen. Wichtig dabei ist, auch dabei das Infektionsrisiko zu beachten und die Richtlinien einzuhalten.

Nachbarschaftshilfe Caritas

Stadt Stuttgart: Tipps

Stuttgarter Nothilfe für Künstler: Da in den nächsten Wochen auch Konzerte, Ausstellungen und Aufführungen abgesagt werden, geraten auch viele Künstler und Darsteller in Existenznot. Eine private Initiative sammelt Spenden und zahlt ihnen Soforthilfen aus. Gesammelt wird über den gemeinnützigen Verein „Kulturimpuls Grundeinkommen e.V.“.

Selbstgemachte Schutzmasken von nigra

DIY-Masken – Selbstorganisierter Schutz. Für euch selbst und alle anderen
DIY-Masken: Der erste Outdoor-Versuch

Hilfe bei häuslicher Gewalt und Krisen

Bundesweites Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000 11 60 16

FhF Frauenhaus Stuttgart Tel: 0711 54 20 21
FhF Beratung & Information für Frauen Stuttgart Tel: 0711 649 45 50
Frauen Fanal Beratung Stuttgart 0711 4800212
Frauenhaus Ludwigsburg 07141 – 90 11 70

Krisen- und Notfalldienst Stuttgart (bis 24 Uhr) Tel: 0180 51 10 444

Arbeitskämpfe

Freie Arbeiterinnen Union FAU: Die FAU ist ein Zusammenschluss von unabhängigen, basisdemokratischen Gewerkschaften. Als Organisation von Lohnabhängigen kämpfen wir für die Verbesserung unserer Lebensbedingungen. Und mehr.
Sonderseite zur Corona-Krise mit Infos zu Arbeitsrecht, Gewerkschaft und Solidarität – Beiträge aus den Syndikaten

Solidarisch gegen Corona. Streiks und Proteste (global): Eine Sammlung weltweiter Streiks und Proteste in Zusammenhang mit der Coronakrise

Beobachtung politischer Maßnahmen

Corona-Epidemie: Tagebuch der Inneren Sicherheit: Informationen zu den aktuellen Beschlüssen und Entwicklungen des Ausnahmezustands in Deutschland

Homepage und Texte von Coview: Eine Initiative um auf die politischen und gesellschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 und die begleitenden Maßnahmen zu reagieren – digital und vor Ort

Datensicherheit

IT KollektivDigital auf die Pelle gerückt: Tipps und Zusammenfassung für online Plenas, Datenschutz, Chats,…