Spontane und unangemeldete Kundgebung vor Benetton-Filiale in der Stuttgarter Königstraße

Spontane und unangemeldete Kundgebung vor Benetton-Filiale in Stuttgarter Königstraße am 27.10.2017 Gerechtigkeit für Santiago Maldonado Am Freitag (27.10.) fand auf Initiative des Libertären Bündnisses Ludwigsburg vor der Benetton-Filiale in der Stuttgarter Königstraße eine spontane und unangemeldete Kundgebung in Solidarität mit dem in Argentinien verschleppten Anarchisten Santiago Maldonado statt. Knapp ein Dutzend Anarchist*innen (darunter Leute der […]

Eindrücke vom Umsonstflohmarkt am 29.7.17

Am 29.7.17 fand unser 1. Umsonstflohmarkt am Stadtkirchenplatz statt. Wir haben uns über die rege Beteiligung, das Interesse und (positive) Feedback gefreut. Gerne organisieren wir wieder einen Umsonstflohmarkt in Ludwigsburg. Bis dahin möchten wir auf den Umsonstflohmarkt der Stattgarten-Gruppe Ludwigsburg (Link führt zu Facebook) am 23.9.17 verweisen. Bilder vom Umsonstflohmarkt am 29.7.:

Kundgebung: Kein Raum für rechte Hetze

Am 7.1.17 wird erneut eine AfD-Veranstaltung im Krauthof angekündigt. Und wie schon bei der letzten Veranstaltung der sogenannten „Alternative für Deutschland“ am 6.11.16 treffen sich Vertreter*innen des völkisch-nationalistischen und rassistischen sogenannten „Erfurter Flügels“. Zu der öffentlichen Veranstaltung eingeladen haben die sogenannten „Freunde des Erfurter Flügels“ unter anderem die AfD-Politiker*innen Andreas Kalbitz, Katrin Ebner-Steiner und Thomas […]

NSU: 5 Jahre danach – viele offene Fragen

Im November 2016 jährte sich die Selbstenttarnung des NSU zum 5. Mal. Schon lange ist das Thema “Nationalsozialistischer Untergrund” nicht mehr in der Öffentlichkeit präsent. Die wenigen Artikel in den bürgerlichen Medien über den “Münchener NSU-Prozess” gegen Beate Zschäpe folgen der richterlichen Linie die Hintergründe des NSU nicht aufklären zu wollen. Das Gericht produziert immer […]